Synthetix-Netzwerk Token-DeFi-Dominanz-Tanks

Synthetix-Netzwerk Token-DeFi-Dominanz-Tanks vor drohendem Zusammenbruch

Synthetix nimmt bei geringer Volatilität und geringem Volumen nach einer Pause ab.
Die Erholung dürfte bei der 21-tägigen SMA auf ein Hindernis stoßen, was die SNX zurück auf das Reißbrett schicken könnte.

Die Begeisterung für dezentralisierte Finanzen (DeFi) scheint die Pause erreicht zu haben. Es scheint, dass die Zeitmarken in diesem Sektor den Anlegern ihren Wert beweisen müssen. Während die DeFi-Blase noch lange nicht geplatzt ist, ist Nachhaltigkeit laut Bitcoin Trader nicht nur für die Projekte selbst, sondern auch für die Investoren im Ökosystem von größerer Bedeutung.

Synthetix Network Token (SNX) ist derzeit der siebtgrößte DeFi-Token in der Branche. Sein Gesamtwert beläuft sich auf rund 615 Millionen Dollar. In den letzten 24 Stunden hat das Projekt mehr als sieben Prozent dieser Gelder verloren, was darauf hindeutet, dass die Dominanz der SNX im DeFi-Bereich abnimmt. Gegenwärtig steht UniSwap mit etwa 2,8 Milliarden Dollar an der Spitze des Sektors. Maker liegt mit etwa 2 Milliarden Dollar an zweiter Stelle, während das WBTC mit 1,2 Milliarden Dollar, die in seinem Netzwerk eingeschlossen sind, an zweiter Stelle liegt.
Bonus für Risikoträger – 170 Freispiele +40 ETH. Großes Spiel, Risiko wie ein PRO. Fairspin – Blockketten-Kasino

Absteigendes Dreieck bedeutet Untergang für Synthetix

Synthetix wird zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels bei $3,9 gehandelt. Kürzlich erreichte die Marke eine Barriere von 4,8 $, nachdem sie sich von der auf 3,6 $ festgelegten Unterstützung deutlich erholt hatte. Die Aufwärtsbewegung wurde auch durch den absteigenden Dreieckswiderstand begrenzt. Darüber hinaus hält sich der 50 Simple Moving Average geringfügig unter 5 $, was den Druck auf die SNX verstärkt.

Der Relative Strength Index (RSI) deutet darauf hin, dass der DeFi-Token eine Pause einlegt, aber den Aufwärtstrend wieder aufnehmen könnte. Der Seitwärtshandel wird in den kommenden Sitzungen Vorrang haben, da der RSI über 70 notiert.

Die Wahrscheinlichkeit, dass die SNX den Aufwärtstrend wieder aufnehmen wird, ist nach wie vor hoch, insbesondere jetzt, da sie nicht überverkauft ist und innerhalb der Grenzen eines symmetrischen Dreiecksmusters gehandelt wird. Die SNX könnte die 4-Dollar-Hürde überwinden, aber bei der 21 SMA zurückgewiesen werden, was wiederum die Wiederaufnahme des Aufwärtstrends bei Bitcoin Trader und die Bestätigung der Dreiecksaufteilung zur Folge hätte. Die Unterstützung bei $3 wird höchstwahrscheinlich anhalten, während Gewinne über dem Dreieckswiderstand die rückläufigen Aussichten insgesamt sabotieren könnten.

Synthetix Intraday-Niveaus:

  • Kassakurs: $3,9
  • Relative Änderung: 0.035
  • Prozentuale Änderung: 0.9%
  • Tendenz: Aufwärts gerichtete Verzerrung
  • Volatilität: Niedrig